ELEKTRISIEREND.

DER ERSTE BMW X3 xDrive30e*.

Der erste BMW X3 xDrive30e* verbindet das Beste aus zwei Welten: die Dynamik und Effizienz eines Elektromotors mit der Reichweite und dem Komfort eines Verbrennungsmotors. Ein Plug-in-Hybrid als SAV, der mit intelligenten Technologien und dynamischer Beschleunigung ein agiles Fahrerlebnis bietet.

BMW X3 xDrive30e*:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 2,4-2,1
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 54-49
Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 17,2-16,4
* Voraussichtlich verfügbar ab 12/2019. Bei den Angaben handelt es sich um voraussichtliche, noch nicht offiziell bestätigte Werte. Die voraussichtlichen Verbrauchswerte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt.
Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Angaben wurden auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie unter www.bmw.de/wltp.

Fahrerlebnisschalter.

Mit dem Fahrerlebnisschalter können Sie jederzeit zwischen den vier Fahrmodi ECO PRO, COMFORT, SPORT und SPORT+ wählen. Dabei wirken sich die Programme unterschiedlich auf das Antriebsmanagement und die Auslegung der Fahrwerkseigenschaften aus. So ist der ECO PRO Modus auf maximal effizientes Fahren und komfortable Fahrwerkseigenschaften ausgelegt, während im Modus SPORT+ mit seiner Zusatzleistung von bis zu 30 kW* eine sportliche Fahrdynamik im Vordergrund steht.

Hybrid-spezifische Instrumenten-Kombination.

Mit der Hybrid-spezifischen Instrumenten-Kombination (hier abgebildet mit 6U3 BMW Live Cockpit ConnectedDrive) behalten Sie alle relevanten Informationen rund um den innovativen Plug-in-Hybrid-Antrieb stets im Blick. So können Sie die Leistungsanzeige des E-Motors beispielsweise ebenso ablesen wie die Ladezustandsanzeige sowie die rein elektrische und die kombinierte Reichweite.

 

Ladeklappe inkl. Ladestatus.

Der Ladeanschluss zum externen Laden der Hochvoltbatterie befindet sich hinter einer Klappe in der linken vorderen Seitenwand des Fahrzeugs. Dadurch wird die Steckdose vor Umwelteinflüssen geschützt. Mit Hilfe einer LED-Anzeige lässt sich schnell der momentane Ladestatus ablesen.

 

 

Plug-in-Hybrid-Antrieb.

Der innovative Plug-in-Hybrid-Antrieb kombiniert einen effizienten Verbrennungs- und einen leistungsstarken Elektromotor. Die dadurch erzielte besonders hohe Systemleistung bietet Ihnen den Reichweitenkomfort des Verbrennungsantriebs und gleichzeitig die Möglichkeit, 51-55 km* lokal emissionsfrei zu fahren.

 

 

Akustischer Fußgängerschutz.

Der Akustische Fußgängerschutz generiert bis zu einer Geschwindigkeit von 30 km/h eine elegante Klangsignatur, um andere Verkehrsteilnehmer auf das sich nähernde Fahrzeug aufmerksam zu machen. Das System ist beim Start des Fahrzeugs automatisch aktiv.

 

 

eDrive Remote Services.

Reicht der Ladestatus für eine Fahrt in die Stadt, finde ich vor Ort eine Ladesäule? Mit eDrive Remote Services lässt sich das bequem über die BMW Connected App auf Ihrem Smartphone überprüfen. Regeln Sie aus der Ferne zusätzlich die Temperatur, verriegeln Sie Ihr Fahrzeug oder aktivieren Sie bei Bedarf die Lichthupe.