AUSBILDUNG AUTOMOBILKAUFFRAU/-MANN FÜR BÜROMANAGEMENT (M/W/D) MIT SCHWERPUNKT FINANZBUCHHALTUNG

Das solltest Du mitbringen.

  • Mindestens einen Abschluss der mittleren Reife
  • Organisationstalent
  • Kommunikationsstärke und Überzeugungsfähigkeit
  • Sympathisches und sicheres Auftreten
  • Gute sprachliche Fähigkeiten, schriftlich wie mündlich

Darauf kannst Du Dich freuen.

  • Eine sehr gute Ausbildungsvergütung
  • Sicherheit und herausragende Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeiten und Freizeitausgleich
  • Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben
  • Persönliche Förderung
  • Viele Entwicklungsmöglichkeiten während und nach der Ausbildung

Was macht eine Kauffrau/-mann für Büromanagement?

Arbeiten am Telefon: Wichtige Anrufe an den Chef weiterleiten, Kundenfragen beantworten oder Dienstleister wegen einer Auftragsabwicklung kontaktieren – viele Arbeitsschritte einer/s Bürokauffrau/-mannes laufen über das Telefon.

Arbeiten am Computer: Als Kauffrau/-mann für Büromanagement beantwortet man E-Mails, überwacht Zahlungseingänge, verfasst Geschäftsbriefe und ist mit allen gängigen Computerprogrammen, wie Word, PowerPoint und Excel, vertraut.   

Arbeiten am Empfang: Sobald ein Termin bevorsteht, ist die/der Kauffrau/-mann für Büromanagement zur Stelle: Sie empfängt Bewerber bei Vorstellungsgesprächen oder Kunden, die sich angemeldet haben.

Arbeiten mit Kunden: Ob Lob oder Kritik – wenn Beschwerden oder Verbesserungswünsche von Kunden reinkommen, nehmen Kaufleute für Büromanagement dazu Stellung oder geben es an die zuständigen Mitarbeiter weiter. Zudem leiten sie Bestellaufträge weiter und beantworten beispielsweise Kooperationsanfragen.  

Arbeiten mit Kollegen: Kaufleute für Büromanagement verwalten auch Vertragsänderungen und die Stammdaten der Mitarbeiter – vom Beginn der Tätigkeit bis zum Wohnort. Außerdem buchen sie Hotels oder Flugtickets für die nächste Geschäftsreise und erklären, wie die Reisekostenabrechnung funktioniert.

Arbeiten in der Buchführung: Als Kauffrau/-mann für Büromanagement verwaltet man Rechnungen, überwacht Zahlungen oder führt Kassenbuch.

Organisatorische Arbeiten: In manchen Fällen kommt es vor, dass man Firmenevents plant oder Sitzungen vorbereitet. Termine koordinieren muss man hingegen immer. Und wenn Büromaterial wie Druckerpapier oder Briefbögen ausgehen, sorgen Kauffrauen/-männer im Büromanagement für Nachschub.

Das solltest du mitbringen.

  • Leidenschaft für das Thema Auto und Motorrad
  • Organisationstalent
  • Kommunikationsstärke und Überzeugungsfähigkeit
  • Sympathisches und sicheres Auftreten
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Gute sprachliche Fähigkeiten, schriftlich wie mündlich
  • Mittlere Reife
  • Führerschein Klasse B

Warum sollte man Kauffrau/-mann für Büromanagement werden?

Wenn man einen Beruf mit geregelten Arbeitszeiten sucht, ist man hier genau richtig. Zudem erwarten einen täglich unterschiedliche Aufgaben: Zwar arbeitet man oft am Computer, gleichzeitig hat man aber auch häufigen Kontakt mit Kunden oder Mitarbeitern.

Ihr Ansprechpartner

Clemens Marr - Personalleiter

Clemens Kemmerzehl
Personalleiter

Autosalon Suhl
Zweigniederlassung der Autohaus Matthes GmbH
Hubertusstraße 6
98527 Suhl

Telefon: +49 3681 8966 133
Mobil: +49 160 1563949
Telefax: 03681 800 004
E-Mail: karriere@bmw-matthes.de